Was ist ein Schwenkdrehkreuz?

swing turnstile

Last updated on: August 1st, 2022 19:27 pm

Was ist ein Drehkreuztor?

Das Schwenk-Drehkreuztor ist eines der am häufigsten verwendeten Drehkreuztore für die Fußgängerzugangskontrolle, das ein verbessertes Produkt eines intelligenten Dreibein-Drehkreuztors ist. Es handelt sich um ein Hightech-Produkt, das hauptsächlich für die intelligente Verwaltung der Zugangskontrolle von Personen eingesetzt wird. Der Sperrkörper (Schwingarme) des Schwenkdrehkreuzes ist eine Ebene mit einer bestimmten Fläche, senkrecht zum Boden, Sperren und Lösen wird durch Drehen und Schwingen erreicht. Die Materialien des Sperrkörpers sind in der Regel rostfreier Stahl, Plexiglas und gehärtetes Glas, und einige verwenden auch Metallplatten, die mit speziellen flexiblen Materialien umwickelt sind (um die Verletzungsgefahr bei Zusammenstößen mit Fußgängern zu verringern).

Das Schwenkdrehkreuz kann problemlos Magnetkarten, Barcodekarten, ID-Karten, IC-Karten und andere RFID-Kartenleser in die Ausrüstung integrieren. Durch die Auswahl verschiedener Ausrüstungen für Identitätserkennungssysteme und den Einsatz zuverlässiger Sicherheitsschutzvorrichtungen, Alarmvorrichtungen, Richtungsanweisungen usw. kann die intelligente Steuerung und Verwaltung der Zugangskontrolle durch die Koordination des Drehkreuztors realisiert werden, um ein zivilisiertes und geordnetes Verhalten zu gewährleisten Weg für das Zugangspersonal, gleichzeitig kann das Drehkreuztor verhindern, dass illegales Personal ein- und ausgeht; Stellen Sie im Notfall sicher, dass der Durchgang frei ist, um die rechtzeitige Evakuierung des Personals zu erleichtern.

Die üblichen Schwenkdrehkreuze sind einkernige Schwenkdrehkreuztore und zweikernige Schwenkdrehkreuztore: einkernige Schwenkdrehkreuze werden für einspurige und mehrspurige Fahrspuren verwendet; Das Drehkreuz mit zwei Kernen wird für Mehrspuren verwendet.

Das Drehkreuz von Mairs hat eine extrem hohe Kostenleistung und bietet qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Daher ist unser Drehkreuz in vielen Ländern sehr beliebt und in vielen Städten auf der ganzen Welt zu sehen, z. B. in Deutschland, Portugal, Schweden, Polen, Irland und Rumänien , Türkei, Kanada, Spanien, Moldawien, Australien, Großbritannien, Italien, Mexiko, Chile, Brasilien, USA.

Zusammensetzung des Schwenkdrehkreuzes:

Das Drehkreuz besteht aus einem Chassis, einem Drehkreuzmechanismus, einem Schwenkarm, einem fotoelektrischen Infrarotsensor, einem Drehkreuz-Controller, einem Alarm, einem Zähler, einem Kartenlese-Controller usw. Der Schwenkarm kann um ±90° gedreht werden, um abzuschrecken oder freizugeben. Sein Schwenkarm schwingt in beide Richtungen, daher wird es normalerweise als Drehkreuztor bezeichnet.

Das Schwenkdrehkreuztor an High-End-Standorten ist im Allgemeinen mit akustischen und visuellen Alarmfunktionen ausgestattet. Im Falle eines illegalen Eindringens kann die Alarmfunktion automatisch eingeschaltet werden, und die Antikollisionsfunktion arbeitet mit der Alarmfunktion zusammen, um eine automatische Verriegelung zu erreichen und eine Kollision des Tors zu verhindern. Es spielt auch eine Rolle bei der Aufrechterhaltung von Bestellungen vor Ort und der Sicherstellung, dass die Ausrüstung nicht illegal beschädigt wird.

Wo kann man ein Drehkreuz kaufen?

Wenn Sie ein Drehkreuz oder ein Drehkreuztor kaufen möchten, wählen Sie bitte das entsprechende Modell auf unserer Produktseite aus. Wenn Sie nicht wissen, welches Modell Sie kaufen sollen, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie direkt auf den Online-Chat-Button in der unteren linken Ecke klicken. Wir freuen uns immer, Ihre Probleme zu lösen. Unsere Vertriebsexperten bieten Ihnen die perfekte Drehkreuz-Sicherheitslösung.

Unsere Drehkreuztormodelle mit Drehkreuz umfassen das beliebteste und modischste Erscheinungsbild. Wenn diese Modelle Ihre Anforderungen dennoch nicht erfüllen können, können wir das Drehkreuztor mit Drehkreuz natürlich auch an Ihre speziellen Anforderungen anpassen. Viele unserer Kunden müssen spezielle Produkte anpassen, um spezielle Funktionen zu erreichen und sich an spezielle Umgebungen anzupassen.

Klassifizierung des Schwenkdrehkreuzes:

Das Drehkreuz kann je nach den verschiedenen Kombinationsarten des Mechanismus in einadrige Drehkreuze und doppeladrige Drehkreuze unterteilt werden.

Single-Core-Drehkreuztor: Nur ein einzelner Core ist im Chassis konfiguriert

Doppelkern-Drehkreuztor: Das Fahrgestell ist mit einem unabhängig arbeitenden Doppelmechanismus ausgestattet.

Drehkreuztore können je nach Anzahl der Kanäle in Einkanal-Drehkreuztore und Mehrkanal-Drehkreuztore unterteilt werden.

Einkanaliges Drehkreuztor: Es besteht aus zwei einkernigen Drehkreuztoren.

Mehrkanaliges Drehkreuz: Es besteht aus zwei einadrigen Drehkreuzen und mehreren doppeladrigen Drehkreuzen.

Je nach Steuerungsmodus des Mechanismus:

Das Drehkreuz wird in ein mechanisches Drehkreuz und ein vollautomatisches Drehkreuz unterteilt.

Laut Formular:

Es kann in ein vertikales Drehtor, ein Brückendrehtor und ein zylindrisches Drehtor unterteilt werden.

Funktionsprinzip des Schwenkdrehkreuzes:

Das Schwenkdrehkreuztor steuert den Betrieb und das Anhalten des Mechanismus durch den Motor und steuert ferner das Öffnen und Schließen der Schwenkarme (Blockierkörper), indem es den Betrieb und das Anhalten des Mechanismus steuert.

Das Drehkreuztor wird von einem Motor angetrieben. Der vom Drehkreuztor verwendete Motor benötigt die Zusammenarbeit der gemeinsamen Steuerung und der Steuerplatine. Es steuert hauptsächlich die Ausrichtung seiner Richtung, um die Schwenkarminstabilität des Schwenkdrehkreuztors zu verhindern. Wenn das Drehkreuztor jedes Mal um 90 Grad schwingt und den Durchgang von Personen und Objekten erkennt, wird es automatisch zurückgesetzt, oder wenn es innerhalb der angegebenen Zeit keinen Durchgang gibt, löscht das Drehkreuztor automatisch die Erlaubnis dieses Durchgangs und kehrt zu zurück die Ausgangslage.

Da das Drehkreuztor die Funktion hat, den Personenfluss zu leiten, kann es den Ein- und Ausstieg von Personal in eine Richtung oder in zwei Richtungen durch seine eigene mechanische Struktur steuern. Während des Zurücksetzens kann es im Falle eines Widerstands automatisch aufhören zu arbeiten, um den Konstruktionszweck des Einklemmschutzes zu erreichen. Gleichzeitig kann auch eine Fernsteuerung und -verwaltung mittels Computer realisiert werden. Im Falle eines großen Passagierstroms kann das Schwenktor mit Drehkreuz einen Alarm und andere Funktionen hinzufügen, um die Rolle der Sicherheit zu erleichtern.

Herstellungstechnologie von Chassis:

Es hat feine Verarbeitung, vollständige Funktionen und hohe Qualität. Die Form der Drehkreuztorausrüstung ist mit einer Edelstahlplatte gestanzt, die schön, elegant, rostfrei und langlebig ist und eine elektrische Standardschnittstelle verwendet.

Vorteile des Schwenkdrehkreuzes:

1. Während des Betriebs des Schwenkdrehkreuzes gibt es keine mechanische Kollision und das Geräusch ist relativ gering.

2. Verglichen mit dem Dreibein-Drehkreuztor fügt das Brückendrehkreuz ein Fußgängerdurchgangserkennungsmodul hinzu, das das Durchgangsziel effektiv erkennen kann und über eine starke Anti-Tailing-Fähigkeit verfügt.

3. Die Kanalbreite ist die größte unter allen Drehkreuzen, im Allgemeinen zwischen 550 mm und 1000 mm. Einige Modelle können 1500 mm erreichen, was besser für Fußgänger oder Fahrräder mit Gepäck und Paketen geeignet ist und auch als spezieller Kanal für Menschen mit eingeschränkter Mobilität verwendet werden kann.

4. Die Plastizität der Erscheinungsform ist unter allen Drehkreuzen am stärksten. Die Materialarten der Sperrkörper sind vielfältig, und auch die Form der Fahrgestelle ist vielfältig. Es ist einfach, eine sehr schöne Form zu entwerfen. Daher wird es häufig in Bürogebäuden, intelligenten Gebäuden, Clubs und anderen Anlässen verwendet.

5. Smartcard: Das System verwendet eine berührungslose Smart-RF-Karte, die die Probleme von Mehrzweck, Vertraulichkeit, Verschleißfreiheit und einfacher Bedienung erfolgreich löst und die Praktikabilität des Systems erheblich verbessert.

6. Bequeme Kapazitätserweiterung: Der Computer und das Schwenkdrehkreuz übernehmen die RS485-Buskommunikation, die vom All-in-One-Kartensystem stammt. Nach der Installation der entsprechenden Steuerung kann die Anzahl der Drehtore beliebig erhöht werden und das Host-System kann im Hintergrund die neue Ausstattung verwalten und einstellen.

Schwenkdrehkreuz

Nachteile des Drehkreuzes:

1. Die Produktkosten sind hoch, insbesondere für einige spezielle kundenspezifische Modelle, z. B. Produkte mit größerer Spurbreite und Sondermaterialien, für deren Herstellung eine bestimmte Technologie erforderlich ist.

2. Die wasserdichte und staubdichte Kapazität einiger Modelle ist unzureichend, was nur für den Innenbereich geeignet ist, und die Anpassungsfähigkeit an die Umwelt ist nicht so stark wie die des Dreibein-Drehkreuztors

3. Aufgrund der Beschränkung seiner eigenen Struktur und Materialien ist der Widerstand des Drehkreuztors nicht so gut. Es ist leicht, das Schwenkdrehkreuz und den Mechanismus zu beschädigen, wenn Fußgänger es gewaltsam und schnell passieren.

4. Die umfassenden Anforderungen an die Hersteller von Drehkreuzen sind relativ hoch, so dass die Hersteller von Drehkreuzen über bestimmte technische Konstruktionsfähigkeiten verfügen müssen. Wenn das Design nicht gut ist, wird die Zuverlässigkeit von Produkten stark reduziert, und die Fähigkeit, eine Kollision durch eine Personenverletzung zu verhindern und zu verhindern, kann reduziert werden.

Einsatzort des Schwenkdrehkreuzes:

Als eines der am weitesten verbreiteten Drehkreuztore wird es hauptsächlich in Gemeinden, Schulen und Fabriken eingesetzt. Es wird für Mitarbeiter verwendet, um Fahrräder oder Elektrofahrzeuge, Motorräder und andere Orte zu fahren, die kontrolliert werden müssen.

Es eignet sich für Gelegenheiten mit großen Anforderungen an die Kanalbreite, einschließlich Gelegenheiten mit mehr Fußgängern oder Fahrrädern, die Gepäck und Pakete transportieren, sowie für spezielle Kanäle für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Es eignet sich auch für Anlässe, die eine hohe Ästhetik erfordern. Zum Beispiel Bürogebäude, Konzertsäle, Bibliotheken, Ausstellungshallen, Gemeinschaftsschulen, Aussichtspunkte, Häfen, Flughäfen, Bahnhöfe, intelligente Gemeinschaften, Fabriken, Docks, U-Bahnen, Aussichtspunkte, Ausstellungshallen, Clubs, Schwimmbäder, Einkaufszentren, Kantinen und andere Stellen, die das Zutrittspersonal geordnet kontrollieren und verwalten müssen.

Es ist weit verbreitet in Ölfeldern, Petrochemie, Banken, Aussichtspunkten, Gefängnissen, Elektrizität, Kommunikation, Mobilfunk und anderen Bereichen. Mit der Verbesserung der visuellen Ästhetik werden die Menschen höhere Anforderungen an das Erscheinungsbild von Drehkreuzanlagen für Fußgänger haben. In dem zunehmend wettbewerbsorientierten Umfeld von Ein- und Ausgangskontrollsystemen wird davon ausgegangen, dass schönere, praktischere, leistungsfähigere und technischere Channel-Gate-Produkte auf den Markt kommen und den Benutzern ein brandneues Erlebnis bieten werden.

Mechanisches System des Schwenkdrehkreuzes:

Das mechanische System des Schwenkdrehkreuzes ist in zwei Teile unterteilt: Chassis und Mechanismus. Als Träger ist das Chassis mit einem Fahrtrichtungsanzeiger, einem Lese- und Schreibgerät, einem Infrarotsensor usw. ausgestattet; Der Mechanismus besteht hauptsächlich aus einem Motor, einem Rahmen, einer Übertragungswelle, einem Tor usw.;

Elektrisches Steuersystem des Schwenkdrehkreuzes:

Das elektrische Steuersystem der vertikalen Schwenkbremse besteht aus Kartenleser, Hauptsteuerplatine, Infrarotsensor, Richtungsanzeige, Alarm, Endschalter, Transformator usw.

Kartenlesegerät (Eigenleistung): Nach dem Lesen der Informationen auf der Karte und der Bewertung und Verarbeitung sendet es ein Anwendungsdurchgangssignal (Schaltsignal) an die Hauptsteuerplatine;

Hauptsteuerplatine: die Steuerzentrale des Systems, die die Signale des Kartenlesers und des Infrarotsensors empfängt, diese Signale logisch beurteilt und verarbeitet und dann Ausführungsbefehle an den Blinker, den Motor, den Zähler und den Alarm sendet.

Infrarotsensor: erkennt die Position des Fußgängers und trägt zum Sicherheitsschutz bei;

Richtungsanzeiger: zeigt den aktuellen Status von Durchgangsschildern an und leitet Fußgänger sicher und geordnet durch den Durchgang;

Alarm: Wenn das System feststellt, dass Fußgänger den Kanal unerlaubt betreten, gibt es einen Alarm aus;

Endschalter: Kontrolle der Position der Torrotation;

Die erweiterbare Funktion des Schwenkdrehkreuzes:

1. Ton- und Lichtalarmfunktionen, einschließlich Alarm bei illegalem Eindringen, Einklemmschutz usw.;

2. Zählfunktion;

3. Infrarot-Reset-Funktion;

4. Verlängertes Chassis, verlängerte Schwinge usw.

Parameter des Schwenkdrehkreuzes:

Die Parameter des Schwenkdrehkreuzes beziehen sich natürlich auf die Parameter herkömmlicher Produkte. Sie können das Drehkreuz auch nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Schwingenspezifikation: Standardschwinge 600 mm (kann entsprechend verlängert oder verkürzt werden)

Schwingenübertragungswinkel: 180 Grad

Schwenkrichtung: unidirektional oder bidirektional

Gehäusematerial: Standard-Edelstahl 304 oder kundenspezifischer Edelstahl 316

Versorgungsspannung: AC220 ± 10 % V, 50 Hz

Antriebsmotor: DC Brushless Motor 140W / 24V (oder Bürstenmotor)

Motordrehzahl: 1600 U/min (Standard)

Eingangsschnittstelle: Relaisschaltsignal oder 12-V-Pegelsignal oder 12-V-Impulssignal mit Impulsbreite > 100 ms und Antriebsstrom > 10 mA

Kommunikationsschnittstelle: RS485-Standard

Kommunikationsentfernung: 1200 m

LED-Anzeigen: 2 oder 4

Kartenlesefenster: 2

Verkehrsgeschwindigkeit: 40 Personen / min (normalerweise geöffnet), 25-30 Personen / min (normalerweise geschlossen)

Öffnungs- und Schließzeit des Tors: 1-2 Sekunden

Benötigte Zeit, um nach dem Einschalten in den Verkehrsstatus zu wechseln: 3 Sekunden

Automatische Resetzeit nach Ausfall: 10 Sekunden

Arbeitsumgebung: drinnen und draußen

Temperatur: – 40 ℃ – 80 ℃

Luftfeuchtigkeit: 5 % – 90 %

Drehkreuz-Technologie

Unterschied zwischen Drehkreuz und Klappensperre:

Jetzt werden immer mehr Gemeinden, Campus, Bürogebäude, Bahnhöfe und andere Orte mit Klappensperren-Drehkreuzen und Schwenkdrehkreuztoren ausgestattet. Die Installation dieser Sicherheitsausrüstung kann das Management stärken, die Sicherheit verbessern und die Schönheit und den Stil des Ortes verbessern. Schwenkdrehkreuztore und Klappensperrentore werden häufig als Drehkreuztore mit zwei Zugangskontrollen verwendet. Was ist der Unterschied zwischen ihnen?

Schwenk-Drehkreuztore und Klappen-Sperrtore sind weit verbreitete Drehkreuz-Torausrüstungen für Fußgänger. Das gleiche ist, dass sie für die Verwaltung und Kontrolle von Personenströmen, Anwesenheit, Ticketkontrolle und Besuchern am Ein- und Ausgang verwendet werden. Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Türöffnungsmethoden unterschiedlich sind. Die Sperrstange des Schwenkdrehkreuztors wird hin und her geschwenkt, um das Öffnen und Schließen zu steuern, und die Sperrstange des Klappensperrtors schrumpft auf das Chassis, um das Öffnen und Schließen zu steuern. Gleichzeitig sind, was noch wichtiger ist, ihre Kanalbreiten unterschiedlich.

1. Unterschiedliches Aussehen

Die Plastizität des Drehkreuztoraussehens ist stärker als die aller Drehkreuzausrüstungen. Die Materialarten der Sperrkörper sind vielfältig, und auch die Form des Fahrgestellkörpers ist vielfältig. Es ist einfach, eine sehr schöne Form zu entwerfen. Daher wird es häufig in High-End-Gelegenheiten wie Bürogebäuden, intelligenten Gebäuden, Clubs usw. verwendet. Das Aussehen des Sperrklappentors ist relativ einfach und seine Plastizität ist nicht stark.

2. Die Kanalbreite ist unterschiedlich

Die große Auswahl an Schwenktorkanälen für Drehkreuze ist größer als die aller Drehkreuztore für Fußgänger, im Allgemeinen zwischen 550 mm und 1000 mm. Einige High-End-Produkte können 1500 mm erreichen, und nicht motorisierte Fahrzeuge können ebenfalls passieren, wodurch ein VIP-Spezialkanal realisiert wird. Die Kanalbreite des Klappensperrtors liegt zwischen dem Dreibein-Drehkreuztor und dem Schwenkdrehkreuztor, im Allgemeinen zwischen 550 mm und 990 mm.

Daher passiert das vorbeifahrende Personal im Hochgeschwindigkeitsbahnhof im Allgemeinen mit Gepäck, daher ist es besser geeignet, ein Drehkreuztor zu verwenden, um den Durchgang zu verwalten, da sein Durchgang relativ breit ist, die U-Bahn verwendet ein Klappensperrtor mit einem großen Menschenfluss und eine große Anzahl von Menschen, daher ist es besser, ein Klappensperrtor zu verwenden, um Durchgangszeit zu sparen.

3. Verschiedene Anti-Tailing-Fähigkeiten

Sowohl das Schwenkdrehkreuztor als auch das Klappensperrentor verfügen über ein zusätzliches Modul zur Erkennung von Fußgängerdurchgängen, mit dem Durchgangsziele effektiv erkannt werden können, und die Anti-Tailing-Fähigkeit ist gut. Wenn es jedoch gelegentlich mit großem Passagierstrom verwendet wird, ist die Anti-Tailing-Fähigkeit des Klappensperrtors stärker.

4. Unterschiedliche Nutzungsumgebung

Aufgrund seiner starken Plastizität und verschiedenen Formen werden viele verschiedene Arten von Fußgänger-Drehkreuztoren für unterschiedliche Einsatzumgebungen entwickelt. Sogar wasserdichte und kollisionssichere Drehkreuztore im Freien können gelöst werden. Das Klappbarrierentormodell hat eine unzureichende Wasser- und Staubdichtigkeit und ist nur für den Innenbereich geeignet, und seine Anpassungsfähigkeit an die Umwelt ist nicht so stark wie bei Drehkreuztoren mit Drehkreuz.

Installation des Drehkreuztors:

Drehkreuztore mit Drehkreuz sind mittlerweile das Hauptprodukt auf dem Markt für Drehkreuztore für Fußgänger. Das Schwenktor mit Drehkreuz kann nicht nur schnell passieren, sondern auch nach der Installation schön und großzügig sein, sodass es vom Markt anerkannt wird. Viele Kunden wissen jedoch nach dem Kauf des Drehkreuztors nicht, wie sie es richtig installieren sollen.

Wie installiere ich das Drehkreuztor schnell und richtig? Ich glaube, viele Leute haben Fragen. Heute beantworten wir sie mit Ihnen!

Tatsächlich ähnelt die Installation eines Schwenkdrehkreuzes in Bezug auf die Grundprinzipien der Installation eines Dreibein-Drehkreuzes und eines Klappensperrdrehkreuzes. Wir haben die Installation eines Drehkreuzes mit Gesichtserkennung, die Installation eines Dreibein-Drehkreuzes und die Installation einer Klappenbarriere erwähnt. Heute stellen wir die einfache Version des Tutorials zur Installation von Drehkreuztoren vor.

So installieren Sie das Drehkreuztor schnell und richtig:

1. Bereiten Sie Werkzeuge für die Geräteinstallation vor (Schlagbohrmaschine, Dehnschraube, verstellbarer Schraubenschlüssel, Inbusschlüssel, Schraubendreher, Abisolierzange, Elektrokleber, Elektrohammer, Bohrer, verstellbarer Schraubenschlüssel, Schneidemaschine, Zange, Schraubendreher und andere Werkzeuge benötigt);

2. Bestimmen Sie die Kanalzusammensetzung des Drehkreuztors, bestimmen Sie den Installationsort und erstellen Sie einen Gesamtplan für die Installationsverkabelung.

3. Bereiten Sie den Boden für die Geräteinstallation vor;

4. Das Schwenkdrehkreuztor muss gemäß der Reihenfolge der Boxidentifikation platziert werden, die Platzierungsreihenfolge muss korrekt sein und die Box muss bündig sein;

5. Markieren Sie die Installationslochposition der Dehnschraube der Kastenbefestigungsplatte; Und zeichne die Route;

6. Entfernen Sie die Drehkreuztormaschine, bohren Sie Löcher mit einem Schlagbohrer und vergraben Sie m10x100 oder m12x100 Dehnschrauben;

7. Graben Sie die Verkabelung aus, vergraben Sie die Starkstrom- bzw. Schwachstrom-Verkabelungsrohre, 3/4 PVC-Verkabelungsrohre, und fädeln Sie die Drähte ein;

8. Öffnen Sie das Chassis und schließen Sie die Hauptmaschine und die Hilfsmaschine des Kanals gemäß der Terminalidentifikation an, die nacheinander angeschlossen werden müssen.

9. Schließen Sie 220 V AC an den Luftschalter an;

10. Schließen Sie das Lesegerät für Zugangskontrollkarten an;

11. Schalten Sie ein, um zu testen, ob das Öffnen und Schließen der Tür, die Kartendurchzugsfunktion, der Infrarotalarm und der Infrarot-Klemmschutz normal sind.

12. Bestätigen Sie, dass alle Tests zur Funktionsinbetriebnahme abgeschlossen sind, ziehen Sie die Dehnschrauben fest und vergraben Sie den Beton.

Das Installations-Tutorial und die detaillierte Verkabelung des Schwenk-Drehkreuztors können gemäß den vorherigen Installationsanweisungen des Dreibein-Drehkreuztors und den Vorsichtsmaßnahmen für die Installation des Klappensperrtors durchgeführt werden oder das technische Personal konsultieren. Nach der Installation kann das Drehkreuztor nur nach Zustands- und Funktionsinbetriebnahme verwendet werden, und der Einbahn- oder Gegenverkehrsmodus kann entsprechend den tatsächlichen Anforderungen eingestellt werden. Die Reinigung und Wartung nach der Installation des Drehkreuzes wirkt sich direkt auf seine Lebensdauer aus. Daher ist es notwendig, das Drehkreuztor regelmäßig zu reinigen und zu warten.

Installationstipps für Drehkreuztore:

1. Die eingebettete Leitung besteht aus einem verzinkten 6-Punkt-Rohr, und die Stromleitung ist das Kabel nach nationalem Standard, das zehn Jahre lang unterirdisch verlegt werden kann.

2. Kommunikationsleitung, Switch-Steuerleitung, Netzwerkkabel, eines mit acht Adern kann an Kommunikation oder Switch angeschlossen werden.

3. Achten Sie beim Vergraben von Zement darauf, das Drahtrohr nicht zu bewegen, und warten Sie, bis der Zement getrocknet ist, bevor Sie die Verkabelung vornehmen. Die unterirdische Verkabelung des Schwenktors muss dicht sein, um zu verhindern, dass Wasser durchsickert und den Draht korrodiert.

4. Die Leitungsverdrahtung ist in Starkstrom- und Schwachstromverdrahtung unterteilt. Beim Kauf einer Leitung mit einem Drehkreuztor mit Drehkreuz müssen Sie einen Adapter kaufen, einen Zweiwege- und einen Dreiwegeadapter.

5. Nachdem das Drehkreuztor ausgerichtet ist, zeichnen Sie die Position des Schraubenlochs mit einem Markierungsstift und bohren Sie das Loch mit einer 12-Punkt-Stanztiefe von 10-13 cm. Bajonettschlüssel für Befestigungsschrauben.

6. Tragen Sie nach der Installation unbedingt Glaskleber auf die Verlängerung des Tors auf, um das Eindringen von Wasser zu verhindern.

7. Überprüfen Sie abschließend die Funktion des Drehkreuztors und bereiten Sie die Projektabnahme vor.

8. Bei verdeckter Verkabelung muss der Drahtrohrkopf flach mit dem Boden (oder ein oder zwei Zentimeter hoch) sein, und 80-1,1 cm müssen für andere Kabel reserviert werden, um die Verkabelung zu erleichtern.

Schwenkdrehkreuz

Vorsichtsmaßnahmen für die Installation von Schwenkdrehkreuzen:

Was ist bei der Montage des Drehkreuzes zu beachten?

Techniker von MairsTurnstile führten als Referenz mehrere Punkte auf, die bei der Installation des Schwenkdrehkreuzes beachtet werden sollten:

  1. Wenn das Drehkreuztor im Freien verwendet wird, muss auf eine rutschfeste und feuchtigkeitsbeständige Behandlung geachtet werden, um den normalen Betrieb des Drehkreuzes in einer sauberen und trockenen Umgebung zu gewährleisten, was nicht nur die Lebensdauer erhöht, sondern auch den Stall gewährleistet Betrieb des Drehkreuzes;
  2. Fügen Sie ohne die Erlaubnis der Techniker keine anderen Geräte zum Drehkreuz hinzu, um Unfälle zu vermeiden und den normalen und sicheren Betrieb des Drehkreuzes zu gewährleisten.
  3. Das Schwenkdrehkreuz muss von professionellen Technikern installiert werden. Öffnen Sie zuerst die Gehäuseabdeckung und schließen Sie die Stromversorgung sicher an. Nachdem alle Installationsschritte abgeschlossen sind, schließen Sie den Luftschalter und beginnen Sie mit der Verwendung. Die Techniker führen während einer gewissen Zeit einen Probebetrieb durch, um versteckte Gefahren zu beseitigen und den normalen Betrieb der Anlage sicherzustellen;
  4. Wenn das Schwenktor mit Drehkreuz an das externe Steuersystem angeschlossen ist, muss die Signalausgabe der Steuerung vor der Verwendung bestimmt werden. Die Installation einer Sicherheitsschleuse erfordert Fachleute, die sich auf professionelles Wissen verlassen können. Im Falle eines technischen Ausfalls sollten Techniker auch aktiv eine korrekte Reparatur durchführen.

Video Drehkreuz von MairsTurnstile

Am Ende des Artikels sehen Sie sich bitte unser Video des Drehkreuztors an.

Sharing this: